Noch mehr Geschichten aus dem Bäckerwagen

Diese schöne Rückmeldung erreichte uns per Post. Vielen Dank!

Nachdem wir am 23. Mai einen Samstag pausiert haben, präsentieren wir morgen Teil 4 der Zaungäste-Geschichten aus dem Bäckerwagen. In diesem Song geht es um das Leben auf dem Land, wo es zwar den Konsum nicht mehr gibt, aber gerade deswegen viel Neues entsteht und entstehen kann. Ein Mutmacher für alle, die dem „Früher war alles besser …“ ein „Ja, aber jetzt ist Heute und wir können jetzt etwas verändern …“ entgegensetzen. Noch bis zum 13. Juni gibt es an dieser Stelle samstags eine Geschichte und die passenden Postkarten an verschiedenen Bäckerwägen der Region.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s